E-WELD Shield

Oberflächenschutz für die Auflagen von Plasma- und Laserschneidanlagen

E-WELD Shield verhindert das Festsetzen von Schlacke beim Plasma- und Laserschneiden und erhöht so die Standzeiten der Stege.

Die Dispersion mit Keramikschutzsichert die Qualität der Werkstücke. Es lässt sich einfach mit dem Sprühsystem auftragen. Durch ein grades Aufliegen der Ausschnitte entstehen keine Unebenheiten und die Schlacke muss nicht mehr aufwendig entfernt werden. 

Zeit und Kosten können bei gleichzeitig höherer Qualitätssicherung eingespart werden um die Werkzeug-Rüstzeiten zu minimieren und die Maschinen-Betriebszeiten zu maximieren.
Zum Wechsel des Stanzeinsatzes ist kein Hilfswerkzeug erforderlich – demzufolge kann auch keines defekt oder verloren gehen!
Sie klappen einfach den widerstandsfähigen Riegel um, und schnappen den Einsatz ein.

Und das war es auch schon! Und die Wartung ist ebenfalls ein Kinderspiel.
Schmutzpartikel blasen Sie einfach mit Druckluft weg – nichts wird beschädigt.

 

Vorteile:

  • Qualitätssicherung der Werkstücke durch gerades Aufliegen auf den Stegen
  • leichtes Entfernen der Schlacke
  • Erhöhung der Standzeiten der Stege
  • kürzere Rüstzeiten
  • ergiebig – 1 kg E-WELD Shield / bis zu 20 m²

Anwendung:

  • E-WELD Shield deckend auf die neuen und entfetteten Stege auftragen (idealerweise zweimal)
  • ca. 1 Std. Trocknungszeit
  • nach ca. 4 Wochen die leicht zu entfernende Schlacke beseitigen und eine neue Opferschicht E-WELD Shield auftragen

 

 

 

Hier das Flyer zum Produkt.